Kammerspiele Seeb

Revanche

Ein packender, spannender Thriller

Produktions-Fotos

"Sie wollen also meine Frau heiraten?" - "Mit Ihrer Erlaubnis, natürlich!"

So höflich und korrekt verläuft zunächst die Konversation, als der erfolgreiche Kriminalschriftsteller Andrew Wyke den Geliebten seiner Frau, Milo Tindle, zur Cocktailstunde in seinem Landhaus empfängt.

Als arbeitsloser Schauspieler und Teilzeitangestellter in einem Reisebüro ist Milo Tindle, der Halbitaliener, kanpp bei Kasse. Man kann ihn sich nur schwer als bessere Hälfte von Andrews anspruchvoller Noch-Ehefrau Marguerite vorstellen. Aber der Krimiautor Wyke weiss Rat. Er hat einen raffinierten Plan ausgetüftelt: Milo soll zum Schein bei ihm einbrechen und die Juwelen aus dem Safe entwenden! Während Andrew die Versicherungssumme kassiert, kann Milo den Schmuck an einen Hehler verkaufen und mit Marguerite sorgenfrei leben. Doch kaum erklärt Milo sich befreit, auf diesen Handel einzugehen, hat Andrew eine Pistole in der Hand und verändert die Spielregeln, und plötzlich geht es nicht mehr um Versicherungsbetrug - sondern um Mord! Tage später steht Kriminalinspektor Doppler vor der Tür. Er ist auf der Suche nach Milo Tindle. Jetzt fängt das teuflische Verwirrspiel erst wirklich an.

zurück zur Übersicht

Reservation

Autor
Anthony Shaffer

Ensemble
Flavio Dal Molin
Bruno Kocher
Leonhard Mader

Regie
Urs Blaser

Regie-Assistenz
Michèle Hirsig

Produktion
Kammerspiele Seeb

Musik
Dennis Bäsecke

Kostüm
Madeleine Bertschi

Bühnenbild
Olivia Kampmann
Wernder Denzler

Lichtdesign
Thomas Gräser

Lichttechnik
Markus Leupp

Tontechnik
This Ganz

Technik
Michael Gerschwyler

Deutsch
Wolf Parr

Verlag
Gerhard Pegler Verlag München

Nächste Premiere

SYLVIA
28. September

Premiere

ZWEI WIE WIR
19. Januar 2019

Auf der Bühne

4 NACH 40
14. November bis
09. Dezember